AKZEPTIERTE PROZESSE FOLGEN EINFACHEN REGELN

„Keep it simple!“ Unpassende und komplizierte Prozesse führen zu einer lähmenden Bürokratie oder dazu, dass die Prozesse falsch oder unvollständig angewendet werden. Als Folge leidet die Transparenz bei den Verantwortlichkeiten und hinsichtlich des Fortschritts. Wir sind darauf spezialisiert, mit Ihnen die Arbeitsabläufe so einfach und zielstrebig zu gestalten, dass alle Beteiligten sie leicht verstehen und akzeptieren. Denn gute Prozesse steigern unmittelbar die Effektivität, Qualität, Wiederverwendung und die Motivation.

Wenn sich Ihr spezifisches Produkt- und Entwicklungs-Knowhow in den „Spielregeln“ und Abläufen Ihrer Organisation wiederfindet, verstehen die Mitarbeiter, wer welche Aufgaben konkret verantwortet. Die Teammitglieder erarbeiten effizient und rechtzeitig die Arbeitsergebnisse, die von Ihnen erwartet werden. Die Experten erhalten früh genug den richtigen Input für Ihre Aufgaben. Das steigert die Motivation und spart Kosten. Der Projektfortschritt und die Konformität zu Standards werden sichtbar.

Wir fördern agile Prozesse, die von allen Beteiligten akzeptiert werden. Ein Schlüssel zur Akzeptanz ist die sichtbare Unterstützung durch den Sponsor, die dem mittleren Management den notwendigen Rückhalt gibt, so dass die Fachexperten die Prozesse dann auch motiviert umsetzen.

Das Knüvener Mackert Team begleitet Sie zum Ziel. Wir unterstützen Sie bei der strukturierten und pragmatischen Erarbeitung von effizienten Lösungen. Mit den auf Ihren Bedarf abgestimmte Trainings und Coaching Aktivitäten sichern wir Ihre Verbesserungen und Ihren Erfolg ab.

automotive-spice-tm-consulting-training

AUTOMOTIVE SPICE® intacs

ASPICE ist der weltweit führende Standard zur Beurteilung der Entwicklung von softwaregesteuerten Systemen im Automobil.

ASPICE wird verwendet als:

  • Metrik zur Messung (und zum Vergleich) der Leistungsfähigkeit von Prozessen
  • Benchmark: Was Sie als Referenz für den Wettbewerb nehmen sollten.
  • Leitfaden: Was Sie etablieren sollten, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.
  • Sammlung von Best Practices für die Automobilindustrie
  • Internationaler Standard: bewährt, weltweit etabliert

Lesen Sie mehr über ASPICE Lösungskonzepte.

Funktionale Sicherheit

Funktionale Sicherheit und Cybersecurity

In sicherheitskritischen Anwendungen in der Fahrzeugelektronik gelten die Anforderungen der ISO 26262. Unsere Profis unterstützen Sie in der konsequenten Umsetzung dieser Sicherheitsnorm.

Wir helfen Ihnen, Funktionale Sicherheit und Cybersecurity (ISO 21434) in ihre Prozesse effektiv und effizient zu integrieren, damit Ihre Entwicklung fit wird für die zukünftigen Herausforderungen der Elektromobilität, dem autonomen Fahren und dem Internet der Dinge.

Lesen Sie mehr über Lösungskonzepte in Funktionaler Sicherheit (ISO 26262) und Cybersecurity (ISO 21434).

agile-in-automotive

Agile und exzellente Entwicklung

Ob Sie einen SCRUM Coach suchen oder Agile Softwareentwicklung in Arbeitsorganisation stärken wollen, unser Team kann Sie auf die nächsten Stufen begleiten.

Agile Methoden wie SCRUM oder KANBAN bringen Transparenz in ihre exzellente Entwicklung. Team Meetings werden kurz und effektiv durch zielorientierte Aufgabenverteilung und deren Transparenz in Fortschrittsdiagrammen und angepasstem Ticketing System.

Lesen Sie mehr über Lösungskonzepte im Bereich Agile in Automotive

Für unsere Kunden sind wir weltweit aktiv

Internationale Prozessoptimierung und Beratung durch unser erfahrenes Team

Assessment und Prozess-Analysen

Stillstand ist Rückschritt. Für Ihren Verbesserungsprozess bieten wir strukturierte Assessments zur Bestimmung des Ausgangspunktes an. Wir führen eine kompakte Gap-Analyse durch oder auch kombinierte Analyse-und-Verbesserungs-Workshops. Assessments zeigen die Stärken und Potentiale auf und bestätigen die Wirksamkeit von erfolgreichen Verbesserungen.

Unsere Analysten sind erfahrene und intacs zertifizierte Automotive SPICE® Assessoren.

Consulting

Profitieren Sie von einem starken Team  und unserer langjährigen, globalen Erfahrung im Bereich der sicherheitskritischen Systementwicklung. Gemäß unserem Motto arbeiten wir mit Ihnen an der für Ihr Unternehmen besten Lösung mit verständlichen und akzeptierten Prozessen, die mit einfachen Regeln in Ihrer modernen Entwicklung umgesetzt werden können. Unser Wissen wird somit für Sie zum Trumpf für zukünftige Herausforderungen.

Coaching

Nur die übertragene Kraft auf die Fahrbahn sorgt für Beschleunigung. Wir begleiten Sie und Ihre Mitarbeiter von der Anforderungsanalyse bis zum erfolgreichen Abschluss, um das Wissen und die erarbeitete Erfahrung in der Systementwicklung effektiv in innovative Produkte umzusetzen. Durch unser Coaching bleiben Sie motiviert, zielorientiert und kreativ in der Umsetzung. So wird neben der Ausbildung auch der Einstig in neue Bereiche ermöglicht.

Training

Qualifizierung und Qualität sind unabdingbar miteinander verbunden. Kommen Sie mit uns über Inhouse Trainings ins Gespräch. Qualifizieren Sie Ihr Team mit individuell angepassten Themen und Beispielen aus Ihrem Unternehmensalltag.

In unserem Trainingsbereich finden Sie unsere öffentlich angebotenen Trainings.

“Sehr pragmatische und effiziente Herangehensweise an ein komplexes Thema.”

Dr. Jörg Kiefer, Senior Director of Quality Assurance, WABCO Vehicle Control Systems.

„Schulungen sind auf den Punkt gebracht, Inhalte sind sehr nützlich für unsere Geschäftsanforderungen, verbunden mit Beispielen aus der Praxis, die das Verständnis und die Anwendung sehr einfach machen. Außerdem ist der Trainer sehr professionell, hat die Fähigkeit, Fragen zu beantworten und die Auszubildenden zu beeinflussen und unterstützt.“

Samer Sameh, Principal Assessment Manager, Valeo Interbranch Automotive Software

“Beratung durch KnüvenerMackert bedeutet, dass sie Ihnen nicht nur zeigen, wo Sie sich verbessern müssen, sondern aktiv die Verbesserung vorantreiben, indem sie ASPICE-, Projektmanagement- und SW-Know-how sehr pragmatisch und zielorientiert kombinieren.”

Torsten Treyde, Technical Director Engineering Quality, Braking, ZF Friedrichshafen AG.

„Meiner Meinung nach ist dieses Training die beste Plattform für Sie, um die Karriere als Provisonal Assessor zu beginnen und das Team so zu führen, dass es so arbeitet, wie es von ASPICE erwartet wird, um ein Produkt von höchster Qualität zu erhalten.“

Kaustubh Deshmukh, Siemens Technology and Services Bangalore (USA)

“Vielen Dank für Ihre großartige Unterstützung beim Qualitätsmanagement für Software von Drittanbietern. Nachgewiesene theoretische und praktische Kompetenz.”

Markus Amtmann, Director of Engineering Process Quality, Continental Automotive GmbH.

“Umfassende Prozesskenntnisse, einschließlich Erfahrung in der Modellierung effizienter Prozesslösungen für komplexe Organisationen. Effizientes und erfolgreiches Management und Organisation von Arbeitsgruppen zur Erreichung zielgerichteter Ziele. Sehr ergebnisorientiert. Auch in schwierigen Gesprächen das Ziel konsequent weiterverfolgt.”

Thomas Krahn, DAS Driver Assist Systems, Global Software Chief Engineer, ZF Friedrichshafen AG.

„Die Ausbildung ist eher praktisch als theoretisch. Hilft bei der Bewältigung von realen Situationen, Bewertungen und Verbesserungen.“

Praveen Gummadidala, Hexagon Capability Center Pvt Ltd.

„Das PA-Training hilft mir, das Management mit starken Argumenten für Automotive SPICE® zu überzeugen.“

Achim Gerber, Passion to Grow Ltd.

„Szenarien mit Übungen und Rollenspielen halfen effektiv, das Modell besser zu verstehen.“

Manjari Santhosh, AllGo Embedded Systems Pvt Ltd.

„Ausgezeichnete Kenntnisse, die dazu beigetragen haben, das Selbstvertrauen in meiner Karriere zu stärken.“

Ein Senthilkumar

„Christian bietet nicht nur eine sehr nützliche ASPICE-Standardschulung an, sondern bereitet auch spezielle Schulungen vor, die auf die spezifischen Bedürfnisse einer Organisation zugeschnitten sind.“

Torsten Treyde, Technical Director Engineering Quality, Braking, ZF Friedrichshafen AG.

Strategische Partnerschaften

Jetzt kostenfrei herunterladen

 

Introduction AUTOMOTIVE SPICE®

AUTOMOTIVE SPICE® V3.1 (extended VDA scope)

MECHANICAL ENGINEERING SPICE V1.4

AUTOMOTIVE SPICE® GUIDELINES

(derived from VDA Automotive SPICE®
Guidelines 1st Edition 2017)

ASSESSMENT GUIDE

Kontaktieren Sie uns!
Kontakt

Kontaktieren Sie uns!
Tel. +49 7127 799 8981
E-Mail: info@knuevenermackert.com





E-Book Download for free
E-Book

Kostenloser Download
AUTOMOTIVE SPICE™ V3.1 (extended VDA scope)

MECHANICAL ENGINEERING SPICE™ V1.4
GUIDELINES (derived from VDA Automotive SPICE™ Guidelines 1st Edition 2017)