parallax background

Automotive SPICE® Assessment: Frequently Asked Questions (DE)

why-reuse-is-hard
Why is Reuse so Hard?
2019-02-28
Automotive-Spice-Trainings
ASPICE Training ROI. Myth or Reality?
2019-03-22

Automotive SPICE®

Das Prozessassessment Modell (PAM) von Automotive SPICE® definiert Basis-Praktiken (z.B. BP1) für die Kompetenzstufe CL1 und generelle Praktiken (z.B. GP2.1.1) für höhere Kompetenzstufen. In ASPICE-Assessments wird die Bewertung dieser Praktiken zur Bestimmung des Fähigkeitsniveaus eines bestimmten Prozesses im Assessment-Bereich verwendet.

Es gibt fünf Fähigkeitsstufen: CL1 – Durchgeführt. CL2 – Verwaltet. CL3 – Eingerichtet. CL4 – Vorhersagbar. CL5 – Innovativ.

Erfahren Sie auf unserer ASPICE-Schulungsseite mehr darüber, wie Sie praktische Schulungen für Ihre Karriere erhalten können.

Laden Sie unseren kostenlosen ASPICE® Pocket Guide herunter, der detaillierte Informationen zu Rating- und Fähigkeitsstufen in komprimierter Form enthält.

ASPICE-Guide-KM2020-11-web-1

ASPICE® Assessment

Knüvener Mackert hat viel Energie in die Erstellung eines Automotive SPICE® Pocket Guide für Sie gesteckt. Sie finden hier Diagramme, die ASPICE® kurz und knapp erklären. Das Handbuch ist besonders nützlich für Assessoren oder Automotive-Projektmitglieder, die wissen müssen, welche grundlegenden und allgemeinen Praktiken Sie in die Praxis umsetzen müssen, um das entsprechende Fähigkeitsniveau zu erreichen.

Automotive SPICE® eBook jetzt herunterladen

ASPICE-Guide-KM2020-11-web-1

Ein ASPICE® Assessment macht die Stärken und Potenziale der Entwicklungsprozesse sichtbar. Es zeigt die durch Prozessschwächen verursachten Risiken auf. Es ermöglicht es der Organisation auch, ihre aktuelle Situation zu verstehen und hilft, verbesserungsbedürftige Prozessbereiche zu identifizieren und die potenziellen Vorteile der Implementierung eines ASPICE® basierten Entwicklungsmodells besser zu überblicken.

Während des Assessments führt ein Team von zertifizierten Assessoren eine systematische Bewertung der System- und Softwareentwicklungsprozesse und deren Kompetenzstufe des im Fokus stehenden Projekt durch. Typischerweise wird ein vordefinierter Satz von ASPICE® Prozessen (sogenannter VDA-Scope) in einem Projekt analysiert. Als Ergebnis erhält das bewertete Unternehmen nicht nur eine Analyse, ob es die normativen Anforderungen erfüllt oder nicht, sondern auch eine Orientierung, wie es die Anforderungen für eine ASPICE® Zertifizierung erfüllen kann.

Das Assessment-Team besteht aus intacs™ zertifizierten Automotive SPICE®Assessoren. Der Leiter des Assessment-Teams muss ein zertifizierter Competent oder Principal Assessor sein.

Die Assessor-Zertifizierung und das Zertifizierungs-Status können unter www.intacs.info überprüft werden.

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da die Projekte in Bezug auf Größe, Standorte, Organisationseinheiten usw. sich unterscheiden und entsprechend bewertet werden müssen. In unserem kostenlosen KM Pocket Guide finden Sie ein Kapitel KM Assessment Prozess, in dem die verschiedenen Assessment-Phasen erläutert werden. Für ein typisches VDA-Scope-Assessment mit einer Prozessdarstellung und einem Standort planen wir in der Regel 8 Arbeitstage mit 5 Tagen Vor-Ort-Befragungen ein.

In Automotive SPICE® Assessments wird ein Bericht speziell für Ihr bewertetes Projekt erstellt. Dieser Bericht bescheinigt das Kompetenzniveau dieses spezifischen Projekts zu einem bestimmten Zeitpunkt. Es ist auch möglich, mindestens drei Projekte einer Geschäftseinheit bewerten zu lassen, um einen Bericht zu erhalten, der das Kompetenzniveau der Geschäftseinheit bescheinigt. Unternehmen, die ASPICE CL3 erreichen, haben eine ausgezeichnete Chance, das Kapazitätsniveau auch für nachfolgende Projekte im Laufe der Zeit beizubehalten.

Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren, wie Knüvner Mackert Sie auf Ihrem Weg unterstützen kann.

Kontakt

Automotive SPICE® Training

Knüvener Mackert bietet eine Vielzahl von ASPICE® Trainings für Sie an. Bitte lesen Sie mehr auf unserer Trainingsseite und erfahren Sie, wie Sie und Ihr Team die für Ihre spezifische Situation erforderlichen Fähigkeiten erwerben können.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und fragen Sie uns nach einer maßgeschneiderten Lösung für Ihr Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns.

Wir senden Ihnen per E-Mail eine Einladung zu einem Zoom-Meeting für die Zeit der Prüfung. Halten Sie alles Nötige bereit, besuchen Sie vor diesem Zeitpunkt die Toilette und bereiten Sie sich auf die Prüfung vor. Bitte verbinden Sie sich mit dem Zoom und betreten Sie den Warteraum. Schalten Sie Ihre Webcam, Ihr Mikrofon und die Chat-Funktionen ein. Sobald sich alle Teilnehmer im Warteraum befinden, werden Sie zur Prüfungssitzung zugelassen. Wir werden die Anweisungen kurz rekapitulieren. Es wird eine Identitätsfrage gestellt, und sobald der Prüfer bestätigt hat, dass alle startbereit sind, wird die SOCRATIVE Prüfung eingeleitet. Wir bitten Sie, sich während der Prüfungsvorbereitung und der Prüfung ruhig zu verhalten, es sei denn, Sie haben eine Frage oder es wird Ihnen eine Frage gestellt.

Bitte halten Sie die Referenzmaterialien, die Sie benötigen, gedruckt und gebrauchsfertig bereit. Wir haben festgestellt, dass die Verwendung von Registern zwischen der Prüfung und Ihren Referenzmaterialien die Möglichkeit, das Browser Register der Prüfung versehentlich zu schließen, erheblich erhöht. Das bedeutet, dass Sie die Zeit verlieren, die Sie für eine erneute Verbindung benötigen. Die Prüfung dauert 60 Minuten für Muttersprachler und 90 Minuten für alle anderen und umfasst 75 Fragen.

Es werden nur Richtig/Falsch-Fragen verwendet.

Wenn etwas schiefgeht – kontaktieren Sie den Prüfer, indem Sie sprechen oder die Hand heben oder die Chat-Funktion verwenden. Beachten Sie, dass alle Gruppenteilnehmer Ihre Kommentare hören, wenn Sie sprechen, aber nur der Prüfer den Chat-Inhalt sieht. Wir zeichnen die Audio- und schriftlichen Chat-Feeds auf, um zu zeigen, dass die Prüfung gemäß den intacs-Regeln durchgeführt wurde.
Wenn Ihre Zoomverbindung unterbrochen wird – loggen Sie sich wieder in den Zoom ein, und in der Sitzung können Sie die Prüfung fortsetzen.
Wenn Sie keine Verbindung zu SOCRATIVE herstellen können oder Ihre Verbindung unterbrochen ist, teilen Sie dies Ihrem Prüfer mit. Er wird Ihnen helfen, die Verbindung wieder herzustellen. Wenn Sie sich mehr als einmal in SOCRATIVE einloggen müssen, gehen Sie dorthin, wo Sie aufgehört haben, und vervollständigen Sie die verbleibenden Fragen. Wenn Sie die Prüfung versehentlich „beendet“ haben, müssen Sie wieder bei der ersten Frage beginnen.
Falls Sie Ihre Internetverbindung komplett verlieren, geraten Sie nicht in Panik. Wir werden herausfinden, was zu tun ist, sobald Sie wieder verbunden sind. Wenn dies länger als die Prüfungssession dauert, senden Sie uns so bald wie möglich eine E-Mail an automotivespice@vda-qmc.de.

Agile SPICE®

Agile und APICE haben historisch gesehen nur wenig gemeinsam. Heute werden in modernen Entwicklungseinheiten AGILE-Methodiken verwendet, um Produktversionen nach typischen Lebenszyklus-Meilensteinen zu liefern. Lesen Sie mehr in unserem Blog „Agile SPICE™ ist die Brücke zur Automotive SPICE™“ oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Load More

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen haben oder an einem Automotive SPICE® Assessment interessiert sind, klicken Sie bitte hier, um mit uns Kontakt aufzunehmen.