Agile Training

Einführung

Agile Strategien, Frameworks und Methoden gewinnen in der Automobilbranche immer mehr an Boden, hauptsächlich mit dem Ziel, die Produktentwicklung wesentlich effektiver zu gestalten, eine bessere Arbeitsumgebung zu schaffen und die Komplexität zu beherrschen.

Software-Entwicklung, F&E, Hardware, Elektroautos und autonome Fahrzeuge sind die Schlüsselbereiche, in denen das Scrum Framework eingesetzt wird, um die Automobilunternehmen dabei zu unterstützen, an der Spitze ihres Marktes zu bleiben.

Dieses Training bietet den Teilnehmern eine solide Grundlage in der Theorie von Agile und Scrum mit praktischen Implementierungen.

Die folgenden Kernthemen werden behandelt:
  • Wissen, was Agilität ist und warum sie wichtig ist
  • Den Unterschied zwischen Agile und Scrum verstehen
  • Schaffung einer agilen Arbeitsumgebung
  • Verbesserung der Produktqualität durch schnellere Feedback-Schleifen und einen iterativen Produktentwicklungsansatz
  • Verkürzung der Produkteinführungszeit durch Verringerung der Übergaben, Förderung der Zusammenarbeit und Erhöhung der operativen Leistungsfähigkeit der Teams
Informationen

ID: 16.001.xx

  • 2 Tage
  • Online, intern und öffentlich
Material
  • Schulungsmaterial (Gedruckt oder PDF)
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter, die in SAFe-Umgebungen arbeiten
  • Programm- und Projektleiter
  • PMPs und PMI-ACP-Praktiker
  • Wirtschaftsanalysten
  • QS-Spezialisten und Tester
  • Software-Entwickler
  • Arbeitssuchende
  • Jeder, der sich für Agile und Scrum interessiert

Einführung

Das richtige Produkt entwickeln und richtig das Produkt entwickeln, so arbeiten Agile und Lean zusammen. Einige Organisationen erachten Agile „oder“ Lean als wichtig, aber diejenigen, die Lean „und“ Agile einsetzen, erzielen weitaus bessere Ergebnisse.

Kanban ist das Framework mit dem geringeren Gewicht, das Elemente von Lean und Agile enthält und Organisationen in die Lage versetzt, ihre Ziele durch kontinuierliche Lieferungen und Verbesserungen zu erreichen.

Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern eine solide Grundlage in der Theorie von Agile und Lean mit Kanban.

Die folgenden Kernthemen werden behandelt:
  • Grundlagen von Agile und Lean
  • Den Unterschied zwischen Agil, Lean und Kanban verstehen
  • Werte früh und oft erbringen.
  • Verbesserung der Rücklaufquote
  • Beschleunigung des Arbeitsflusses
  • Weniger Verschwendung.
  • Entwerfen eines Kanban-Systems.
Informationen

ID: 16.002.xx

  • 2 Tage
  • Online, inhouse und öffentlich
Material
  • Schulungsmaterial (Gedruckt oder PDF)
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter, die in SAFe-Umgebungen arbeiten
  • Programm- und Projektleiter
  • PMPs und PMI-ACP-Praktiker
  • Wirtschaftsanalysten
  • QS-Spezialisten und Tester
  • Software-Entwickler
  • Arbeitssuchende
  • Jeder, der sich für Agilität, Lean und Kanban interessiert

Einführung in das Personal Agility System

Agil ist die bewährte Methodik, die das Projektmanagement im 21. Jahrhundert verändert hat. Und da Agile im Automobilsektor, einem der gefragtesten Kompetenzbereiche der heutigen Zeit, immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist ein gründliches Verständnis von Agile eine Grundlage für hervorragende Projektleistung und -effizienz.

Das Personal Agility System ist ein einfaches, agiles Rahmenwerk für Menschen, die mehr tun wollen, als wichtig ist, und durch ihre Handlungen mehr Wirkung erzielen wollen.

Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern eine solide Grundlage in der Theorie der Agilität und ihrer praktischen Umsetzung.

Die folgenden Kernthemen werden abgedeckt:
  • Verstehen des Personal Agility Systems
  • Ihre Verpflichtungen einhalten: Dinge erledigen
  • Auswirkungen haben: Herausfinden, was wirklich wichtig ist
  • Ein Leader sein: Bessere und stärkere Arbeitsbeziehungen aufbauen
Informationen

ID: 16.003.xx

  • 1 Tag
  • Online, intern und öffentlich
Material
  • Schulungsmaterial (Gedruckt oder PDF)
  • Leitfaden zur persönlichen Beweglichkeit (Gedruckt oder PDF)
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Berater
  • Betreuer
  • Programm- und Projektleiter
  • Software-Entwickler
  • Menschen, die eine bessere Abstimmung mit sich selbst und einen größeren Mehrwert für ihre Arbeit wollen
Zertifizierung:
  • Personal Agility Recognized Practitioner (PARP)

Einführung

Das Training zum Lizensiserten Scrum Master wurde vom Co-Creator von Scrum, Dr. Jeff Sutherland, entwickelt. Scrum (die am weitesten verbreitete Methode von Agile) ist ein adaptiver, wiederholbarer Prozess, der Einzelpersonen und Organisationen mit den Werkzeugen ausstattet, um in einer Welt, in der Veränderung die einzige Konstante ist, erfolgreich zu sein.

Dieser zweitägige Kurs ist dynamisch und höchst interaktiv. Die Teilnehmer des Kurses werden sich zunächst in Scrum-Teams organisieren. Die Teilnehmer nehmen an einer Vielzahl von Spielen und Übungen teil, die es Ihnen ermöglichen, aus erster Hand zu erfahren, wie Scrum und die Rolle des Scrum-Masters funktionieren.

Die folgenden Kernthemen werden behandelt:
  • Erfolgreicher Einsatz von Scrum in Automotive Organisationen.
  • Führen Sie als Scrum Master Teams in jedem Umfeld und in jeder Branche, um großartige Produkte zu liefern und deren Qualität kontinuierlich zu verbessern.
  • Die Scrum Werte Fokus, Mut, Engagement, Offenheit und Respekt in der Praxis umsetzen.
  • Erleben Sie, wie Scrum funktioniert!
Informationen

ID: 16.004.xx

  • 2 Tage
  • Online, inhouse und öffentlich
Material
  • Schulungsmaterial (Gedruckt oder PDF)
  • Scrum-Leitfaden (Gedruckt oder PDF)
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Scrum-Master, die in SAFe-Umgebungen arbeiten
  • Programm- und Projektleiter
  • PMPs, PMI-ACP-Teamleiter
  • Software-Entwickler
  • Arbeitssuchende
  • Jeder, der sich für Agile und Scrum interessiert
Zertifizierung
  • Lizenzierter Scrum Master (LSM), der Berechtigungsnachweis wird nach Abschluss des Kurses und Bestehen der Prüfung ausgestellt

Einführung

Das Training zum Lizenzierten Produkt Eigentümer ist für diejenigen gedacht, die sich auf die administrativen Aspekte des Projektmanagements konzentrieren.  Es ermöglicht den Teilnehmern, die Methodik zur Erstellung einer Produktvision zu verstehen, von der Idee bis zur Lieferung zu gelangen, Muster und Praktiken von Hochleistungsteams kennen zu lernen und Standards einzuhalten, um die Kundenzufriedenheit nach Abschluss des Projekts sicherzustellen.

Das Lizenzierte Scrum Product Owner (LSPO)-Programm wurde von Dr. Jeff Sutherland, dem Mitbegründer von Scrum, entwickelt. Dieses Training geht über die Grundlagen von Scrum und die Rolle des Scrum Product Owners hinaus. Sie ist dynamisch und interaktiv.

Die folgenden Kernthemen werden behandelt:
  • Wie das Scrum Framework die Qualität von Produkten und Dienstleistungen verbessert sowie die Lieferzeit und Kosten reduziert und gleichzeitig die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter erhöht.
  • Wertschöpfung für Ihr Unternehmen.
  • Ein erfolgreiches Qualitätsprodukt über einen längeren Zeitraum auf dem Markt halten.
  • Techniken und Metriken, die Scrum Product Owner zur Priorisierung von Funktionen, Projekten und Portfolios verwenden.
  • Die Muster und Praktiken von hochleistungsfähigen Scrum-Teams. Das Einhalten Ihrer Verpflichtungen: Ergebnisse erzielen
Informationen

ID: 16.005.xx

  • 3 Tage
  • Online, inhouse und öffentlich
Material
  • Schulungsmaterial (Gedruckt oder PDF)
  • Der Scrum-Leitfaden (Gedruckt oder PDF)
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter, die in SAFe-Umgebungen arbeiten
  • Programm- und Projektleiter
  • PMPs und PMI-ACP-Praktiker
  • Wirtschaftsanalysten
  • QS-Spezialisten und Tester
  • Software-Entwickler
  • Arbeitssuchende
  • Jeder, der sich für Agile und Scrum interessiert
Zertifizierung
  • Licensed Scrum Master (LSM) und Licensed Scrum Product Owner (LSPO): die Referenzen werden nach Abschluss des Kurses und Bestehen der Prüfungen zur Verfügung gestellt

Einführung

Scrum Master, wie auch Product Owner, sind zwei wesentliche Rollen in einem Scrum Team. Warum also die Möglichkeit übersehen, Scrum Master (SM) und Product Owner (PO) miteinander zu unterrichten? Beide Rollen zählen aufeinander.

Sowohl die großen PO’s als auch die SM’s verfügen über spezifische Fähigkeiten, die ihre Verantwortlichkeiten widerspiegeln. Der PO konzentriert sich auf die guten Ergebnisse des Produkts. Der SM konzentriert sich auf die guten Ergebnisse des Prozesses. Große „SM/PO“-Paare sprechen dieselbe Sprache, verstehen, was sie voneinander zu erwarten haben, und bemühen sich, ihren Teil dazu beizutragen.

Die folgenden Kernthemen werden behandelt:
  • Agile und Scrum-Übersicht
  • Dienende Führung (servant leadership)
  • Rolle und Verantwortlichkeiten des Scrum Master
  • Rolle und Verantwortlichkeiten des Produkteigentümers
  • Agile Zeremonien erleichtern
  • Verwaltung von Rückständen
  • Techniken zur kontinuierlichen Prozessverbesserung
  • Stakeholder-Management und Kommunikationstechniken
Informationen

ID: 16.006.xx

  • 2 Tage
  • Online, inhouse und öffentlich
Material
  • Schulungsmaterial (Gedruckt oder PDF)
  • Scrum-Leitfaden (Gedruckt oder PDF)
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Scrum-Master, die in SAFe-Umgebungen arbeiten
  • Programm- und Projektleiter
  • PMPs, PMI-ACP-Teamleiter
  • Software-Entwickler
  • Arbeitssuchende
  • Jeder, der sich für Agile und Scrum interessiert
Zertifizierung
  • Licensed Scrum Master (LSM) und Licensed Scrum Product Owner (LSPO), die Referenzen werden nach Abschluss des Kurses und Bestehen der Prüfungen zur Verfügung gestellt

Training Proceedings

Online
Registration
Email
Confirmation
Email
Detail Information
Training
(Exam)
Certificate
CategoryDateTrainingLanguageLocation IDTeam DiscountEarly BirdBookingDetail
Agile 1-Jul-2020 - 2-Jul-2020Licensed Scrum Master – LSM Certification TrainingDE / ENOnline, EARLY TIME
Agile 20-Jul-2020 - 21-Jul-2020Agile and Scrum the FundamentalsDE / ENOnline, EARLY TIME

Welcher Mehrwert zeichnet uns aus?

Unsere Experten vermitteln die Theorie verständlich, berichten von vielen Praxisbeispielen und unterstützen Sie in den Übungen. Das bestätigen uns unsere Kunden immer wieder Referenzen.

Trainings Automotive SPICE, ASPICE

Eine gute Lernumgebung

Wir suchen nach Umgebungen, in denen das Lernen einfacher wird, von Details für Snacks, Essen und Kaffee bis hin zur Anzahl der Personen, die wir in einer Klasse anmelden können.

ASPICE AUTOMOTIVE SPICE ,- SPICE Training-Experts-in-Germany

Lernen mit Experten

Die Trainer von KnüvenerMackert sind Experten auf diesem Gebiet. Ihre Erfahrung umfasst ein breites Spektrum an Wissen aus Beratersicht sowie ein Teammitglied im Automotive Corporate Umfeld.

Praktischer Ansatz bei ASPICE-AUTOMOTIVE SPICE ,- SPICE-Trainings KnüvenerMackert

Praktischer Ansatz

Durch Praxisübungen lernen Sie schnell, der Kurs ist dynamisch und praxisnah.